Modulare Technologie: Weil die Zukunft heute beginnt

Modulare Technologie in der Fertigung ist in vielen Industriebereichen heute schon Stand der Technik - z.B. in der Computer- und Elektronik-Industrie oder auch der Automobil-Industrie. Vereinfacht gesagt geht es bei der Modularen Technologie darum, die Anzahl der erforderlichen Rohstoffe und deren Verarbeitungsschritte im Fertigungsprozess zu reduzieren. Alberdingk Boley ist Netzwerkpartner im Kompetenznetzwerk go4mt. Mehr darüber hier!